3D-Micromac baut internationales Vertriebs- und Servicenetz aus

Neue Vertriebs- und Servicepartnerschaften in Asien ergänzen die internationale Vertriebsstruktur der 3D-Micromac AG. Zusätzlich wird der weitere Ausbau der 3D-Micromac America, LLC in den Vereinigten Staaten vorangetrieben. Neben der Schaffung von Servicekapazitäten für die nordamerikanische Kundenbasis ist der Aufbau eines Applikationszentrums geplant.

Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung mit stärkerer Fokussierung auf industrielle Zielmärkte konnte die 3D-Micromac AG weitere Erfolge beim Ausbau des internationalen Vertriebs- und Servicenetzes verzeichnen.

Um die Präsenz im koreanischen Markt zu stärken und den Anforderungen hinsichtlich Kundenorientierung und Servicenähe gerecht zu werden, wurden Vertriebs- und Servicepartnerschaften mit zwei koreanischen Partnern geschlossen. Das Unternehmen Cretek Inc. unterstützt die 3D-Micromac beim Vertrieb von Lasermikrobearbeitungssystemen und wird Wartung und Service der Systeme vor Ort unterstützen. Das Unternehmen kann auf umfangreiche Erfahrung in der Halbleiter- und PV-Industrie zurückgreifen und wird gemeinsam mit den Vertriebs- und Servicespezialisten von 3D-Micromac die Positionierung des Unternehmens in der Region langfristig stärken.

Für den Zielmarkt Mikrodiagnostik wurde eine Vertriebs- und Servicevereinbarung mit der Chinwoo Tech Corporation geschlossen. Das Unternehmen beliefert seine Kunden unter anderem mit Analysetools zur Untersuchung von Bauteilen und deren Materialeigenschaften und übernimmt im Koreanischen Markt ausschließlich den Vertrieb der microPREPTM, einem System für die laserbasierte Probenpräparation in der Mikrostruktur-Diagnostik.

Um die positive Unternehmensentwicklung speziell auch im US-amerikanischen Raum fortzuschreiben, steht nun der Ausbau der Niederlassung 3D-Micromac America, LLC im Vordergrund. Im ersten Schritt wird das Vertriebsteam vor Ort verstärkt und eine regionale Serviceorganisation aufgebaut. Bis Ende 2015 ist die Einrichtung eines eigenen Laserapplikationszentrums mit den Entwicklungsschwerpunkten „Display und Smartglas“ und „Mikroelektronikfertigung“ geplant, um die derzeit bestehenden Applikationskapazitäten im Applikationslabor von Coherent in Santa Clara zu erweitern.

Damit sind die Weichen für weiteres profitables und nachhaltiges Wachstum der 3D-Micromac in Asien und Nordamerika gestellt. Mit Hilfe der perfekt auf die Anforderungen der Zielmärkte ausgerichteten Vertriebs- und Servicestruktur können die Maschinenlösungen für leistungsfähige Industrieprozesse in der Photovoltaik-, Halbleiter- Glas- und Display-Industrie, der Medizintechnik und der Mikrostrukturdiagnostik zukünftig effizienter vermarktet und in Produktionsprozesse integriert werden.

Über die 3D-Micromac AG

Die 3D-Micromac AG ist der führende Spezialist für Lasermikrobearbeitung. Wir entwickeln Verfahren, Maschinen und komplette Anlagen auf höchstem technischen und technologischen Niveau. Unser Anspruch ist es, die Wünsche unserer Kunden auch bei komplexen Projekten perfekt zu erfüllen.

3D-Micromac steht für leistungsfähige, anwenderfreundliche und zukunftsorientierte Prozesse mit größter Produktionseffizienz. Durch unsere Technologien werden Innovationen verfügbar – und das weltweit.

Pressekontakt:

3D-Micromac AG
Mandy Gebhardt
Marketing und Öffentlichkeitsarbeit

Technologie-Campus 8
09126 Chemnitz, Deutschland

Telefon: +49 (0)371 400 43-26
E-Mail: gebhardt@3d-micromac.com