microSHAPE™ Produktfamilie


Lasersysteme für die Bearbeitung von Glas und Saphirglas

microSHAPE™


Das microSHAPE™ Lasersystem von 3D-Micromac ist eine modulare Plattform, die speziell für die hochpräzise Trennung von Glassubstraten entwickelt wurde. Das äußerst vielseitige System ermöglicht die Verarbeitung von Glaspanels bis zur Größe GEN 5.

Es kombiniert zwei Prozessschritte: die Materialveränderung – durch TLS (thermisches Laserstrahl-Separieren) oder den Ghost Cutting™ Filamentierungsprozess – und die anschließende Separierung durch laserbasiertes Tempern oder mechanisches Brechen in damit verbundenen Prozessmodulen.



Geeignet für:

  • Gehärtetes und ungehärtetes Glas
  • Stärken bis zu 3 mm
  • Schneidgeschwindigkeiten von bis zu 1 m/s
  • Auch für Verbundglas und einseitig beschichtetes Glas

Konfigurationspakete


microSHAPE™ GC

  • Lasertrennen mittel ps Laser durch Ghost Cutting™-Prozess

microSHAPE™ TLS

  • Spalten mit CO2-Laser durch thermisches Laser-Separieren
  • Konfiguration mit mehreren Prozessköpfen möglich

Options

  • Prozessmodule für mechanisches oder laserbasiertes Trennen
  • Transfer (zwischen Modulen)
  • Qualitätsprüfung
  • Automatische Handhabung

microSHAPE™ FSLA


Das microSHAPE™ FSLA-Lasersystem von 3D-Micromac wurde speziell für das hochpräzise Bohren und Strukturieren von Glas- oder Saphirglassubstraten mit FSLA™ (Flow Supported Laser Ablation) entwickelt.

Das äußerst flexible System ermöglicht die qualitativ hochwertige Herstellung von Bohrlöchern, Mikrokanälen und komplexen Mikrostrukturen in Glas- oder Saphirglas-Wafern von 2”–8” sowie in gehärtetem oder ungehärtetem Displayglas.



microSHAPE™ FSLA ermöglicht:

  • Die Integration einer Pikosekunden- oder Femtosekunden-Laserquelle
  • Verschiedene für die Glasverarbeitung geeignete optische Konfigurationen
  • Bis zu 2 parallele Strahlwege für die simultane Bearbeitung
  • Schnellwechsel-Spannvorrichtung für Werkstücke
  • Benutzerfreundliche, flexible und nachrüstbare Systemsteuerung

Konfigurationspakete


  • Bohrungs-Set-up
  • Strukturierungs-Set-up

Optionen

  • Zweiter Strahlweg für die Bearbeitung zweier identischer Werkstücke
  • fs-Laserquelle
  • 1064 nm Strahlweg anstatt 532 nm
  • Automatisches handlingssystem

Kontakt

Thomas Goldschmidt
Head of Sales

Tel: +49 371 40043-222
sales@3d-micromac.com