microSHAPE™ Produktfamilie


Lasersysteme für die Bearbeitung von Glas und Saphirglas

microSHAPE™


Das microSHAPE™ Lasersystem von 3D-Micromac ist eine modulare Plattform, die speziell für das hochpräzise und hochdynamische Laserbearbeiten von großen, flachen Substraten entwickelt wurde. Das äußerst vielseitige System ermöglicht die Verarbeitung von Panels bis zur Größe GEN 8.5 mit verschiedenen Laserprozessen und Prozesskonfigurationen.

Multiple Prozessköpfe sowie diverse Handlings- und Inspektionssysteme sind optional erhältlich und ermöglichen höchste Effizienz im Produktionsprozess.



Geeignet für:


  • Gehärtetes und ungehärtetes Glas
  • Materialstärken von 0,03 bis zu 3 mm
  • Schneidgeschwindigkeiten von bis zu 1,5 m/s
  • Auch für Verbundglas und einseitig beschichtetes Glas

Typische Prozesse


  • Nicht ablatives Laserschneiden mit Ultrakurzpuls-Laser (Filamentation)
  • Spaltprozesse mit CO2 Laser
  • TLS (Thermal-Laser-Separation)
  • Gravur und Oberflächenstrukturierungen

Optionen


  • Roboter-Beladung
  • Inline-Integration
  • Be- und Entladung aus Stacks oder Kassetten 
  • Beseitigung von Schneidabfall
  • Vollautomatische optische Ausrichtung inkl. Höhenkompensation 
  • Automatische Optische Inspektion

microSHAPE™ FSLA


Das microSHAPE™ FSLA-Lasersystem von 3D-Micromac wurde speziell für das hochpräzise Bohren und Strukturieren von Glas- oder Saphirglassubstraten mit FSLA™ (Flow Supported Laser Ablation) entwickelt.

Das äußerst flexible System ermöglicht die qualitativ hochwertige Herstellung von Bohrlöchern, Mikrokanälen und komplexen Mikrostrukturen in Glas- oder Saphirglas-Wafern von 2”–8” sowie in gehärtetem oder ungehärtetem Displayglas.



microSHAPE™ FSLA ermöglicht:


  • Die Integration einer Pikosekunden- oder Femtosekunden-Laserquelle
  • Verschiedene für die Glasverarbeitung geeignete optische Konfigurationen
  • Bis zu 2 parallele Strahlwege für die simultane Bearbeitung
  • Schnellwechsel-Spannvorrichtung für Werkstücke
  • Benutzerfreundliche, flexible und nachrüstbare Systemsteuerung

Konfigurationspakete


  • Bohr-Set-up
  • Strukturierungs-Set-up

Optionen


  • Zweiter Strahlweg für die Bearbeitung zweier identischer Werkstücke
  • fs-Laserquelle
  • 1064 nm Strahlweg anstatt 532 nm
  • Automatisches Handlingssystem

Kontakt

Jan Klinger
Leiter Vertrieb und Produktmanagement

+49 (0)371 40043-66 / -228
sales@3d-micromac.com   
Das Team Sales & Product Management