16. XMR-Symposium

8. und 9. März 2023

Treffen Sie 3D-Micromac auf dem XMR-Symposium in Wetzlar, Deutschland!

Auf dem internationalen Symposium „Magnetoresistive Sensoren und magnetische Systeme“ in Wetzlar werden am 8. und 9. März 2023 Referenten aus Wissenschaft und Industrie neue und interessante Themen rund um magnetoresistive Sensoren und magnetische Systeme vorstellen.  Ziel des Symposiums ist es, einen umfassenden Informations- und Erfahrungsaustausch zu ermöglichen.

Das XMR-Symposium in Wetzlar, das 2023 zum 16. Mal stattfindet, hat sich als führende internationale Plattform für die Präsentation neuester technologischer Entwicklungen und innovativer Anwendungen auf dem Gebiet der magnetoresistiven Technologie und magnetischer Systeme (TMR- und GMR-Sensoren) etabliert.

Das XMR-Symposium richtet sich an potenzielle Anwender, die diese einzigartige magnetische Technologie in neue Produkte umsetzen wollen, und an Forscher, die sich mit diesem dynamischen Gebiet beschäftigen. Beide Zielgruppen werden über die neuesten technischen Fortschritte informiert und erhalten Informationen über neue Anwendungen von führenden Anwendern.

3D-Micromac wird auf der begleitenden Ausstellung mit Informationen über unser microVEGA xMR-System für selektives Laser-Glühen bei der Herstellung monolithischer magnetischer Sensoren wie GMR- und TMR-Sensoren vertreten sein.

Sprechen Sie uns an – wir freuen uns, Sie im Kongress- und Kulturzentrum Stadthalle Wetzlar zu treffen!

Logo XMR-Symposium