3D-Micromac – Micromachining Excellence

Unser Anspruch: Weltweite Standards für die Lasermikrobearbeitung

Die 3D-Micromac AG ist der führende Spezialist für Lasermikrobearbeitung. Unsere Experten entwickeln Verfahren, Maschinen und komplette Anlagen auf höchstem technischen und technologischen Niveau. Weltweit kommen diese in zahlreichen Hightech-Industrien erfolgreich zum Einsatz. Dazu gehören sowohl die Photovoltaik-, Halbleiter-, Glas- und Displayindustrie als auch die Mikrodiagnostik und die Medizintechnik. Dabei ist es unser Anspruch, Kundenwünsche auch bei komplexen Projekten perfekt zu erfüllen.

3D-Micromac steht für leistungsfähige und zukunftsorientierte Prozesse mit größter Produktionseffizienz. Mit unseren Technologien setzen wir internationale Standards und schaffen Innovationen. Weil es uns besonders wichtig ist, unser Knowhow kontinuierlich auszubauen, haben wir stets die neuesten Forschungsergebnisse im Blick. Diese verknüpfen wir in unserer täglichen Arbeit mit den Anforderungen unserer Kunden in der Praxis.

Meilensteine der 3D-Micromac-Unternehmenshistorie

Die 3D-Micromac AG wurde im Jahr 2002 von Tino Petsch mit insgesamt sechs Mitarbeitern in Chemnitz gegründet. Seitdem wuchs das Unternehmen bis heute auf mehr als 190 Mitarbeiter an.

3D-Micromac konzentriert sich in seiner strategischen Ausrichtung insbesondere auf internationale und stark wachsende Hightech-Märkte. Als eines der ersten Unternehmen weltweit setzen wir Ultrakurzpulslaser zur Materialbearbeitung ein. Weiterhin sind wir auf den Einsatz von Excimerlasern für die Mikrobearbeitung spezialisiert. Mehr als 100 Excimerlaser-Systeme der 3D-Micromac AG befinden sich bereits im industriellen Einsatz.

Seit der Unternehmensgründung konnten wir bis heute immer wieder wichtige Meilensteine setzen:

  • 2017: Neues Hauptgebäude
  • 2016: Gründung der 3D-Micromac Laser Technology Co., Ltd. in China
  • 2015: Solar Industry Award in der Kategorie «PV Tool»
  • 2014: Gründung der 3D-Micromac America, LLC, Technologieerwerb des Thermischen Laser Separierens (TLS-Dicing ™) und Erfolgreiche Markteinführung von Produktionssystemen für Laser-Kontaktöffnung
  • 2013: Strategische Neuausrichtung mit Schwerpunkt auf industrielle Wachstumsmärkte
  • 2012: Tino Petsch wird als «Unternehmer des Jahres» in Sachsen ausgezeichnet und Eröffnung des Firmengebäudes microFLEX-Center
  • 2011: Gewinner des «SPIE Green Photonics Awards» und des Taiwan Laser Application Excellence Awards
  • 2010: Erfolgreiche Markteinführung von Produktionssystemen für die Fertigung von Ink-Jet Düsen
  • 2009: Neubau eines Firmengebäudes auf dem Chemnitzer Smart Systems Campus Chemnitz
  • 2007: Auszeichnung mit dem «Innovationspreis des Freistaates Sachsen»
  • 2004: Entwicklung eines industrietauglichen Excimer-Lasersystems zur Beschriftung von ophthalmischen Linsen
  • 2003: Markteinführung des weltweit ersten kommerziellen Lasersystems mit Ultrakurzpulslaser
  • 2002: Gründung der 3D-Micromac AG

Die 3D-Micromac AG hat sich innerhalb von 10 Jahren eine starke Position unter den Herstellern von Lasermikrobearbeitungssystemen aufgebaut. Damit haben wir eine stabile Basis für ein dynamisches Wachstum auf internationalen Märkten geschaffen.

Statue “Die Träumende” – Preis für den «Unternehmer des Jahres»

Förderprojekte