Veränderungen in der Geschäftsleitung der 3D-Micromac AG

Chemnitz, 15. August 2018 – Der Vorstand der 3D-Micromac AG hat Veränderungen in der Geschäftsleitung bekannt gegeben. Zum 1. August 2018 wurden Jan Klinger zum Chief Sales Officer und Torsten Scholl zum Chief Operation Officer ernannt.

3D-Micromac stellt laserbasierte Lösung zur effizienten Probenvorbereitung für Halbleiter und Fehleranalyse vor

Die 3D-Micromac AG gab heute die Markteinführung des Laserablationssystem microPREP 2.0 bekannt. Das Lasersystem wird für die Vorbereitung von Materialproben aus Metallen, Halbleitern, Keramiken und Verbundmaterialien in der Mikrostrukturdiagnostik eingesetzt und kann direkt in vorhandene Arbeitsabläufe zur Fehleranalyse (FA) integriert werden.

microPREP mit dem Innovationspreis des TÜV Süd ausgezeichnet

Der Gewinner des TÜV SÜD Innovationspreises 2018 steht fest: Die 3D-Micromac AG wurde gemeinsam mit dem Fraunhofer IMWS für die Entwicklung und erfolgreiche Markteinführung der microPREP, ein Gerät zur Probenvorbereitung für die Mikrostruktur- und Fehlerdiagnostik, ausgezeichnet.

3D-Micromac erhält Auftrag für neues microMIRA Excimer Laser-Lift-Off-System von dipx zur Herstellung von Röntgensensoren 

3D-Micromac stellt neue Clean Scribe-Technologie für das microDICE TLS Lasersystem zum wirtschaftlichen, partikelfreien Trennen von Siliziumkarbid-Wafern vor

3D-Micromac, TDMA und MOS-Technology veranstalten ILaCoS 2018 mit Fokus auf die Zukunft der Displayindustrie

3D-Micromac, TDMA und MOS-Technology veranstalten ILaCoS 2018 mit Fokus auf die Zukunft der Displayindustrie Experten aus dem Bereich der Displayherstellung treffen sich am 1. Februar in Hsinchu, Taiwan, um neue Markt- und Fertigungstrends für innovative Displays zu diskutieren Chemnitz, 22. Januar 2018—Die 3D-Micromac AG, ein führender Anbieter von Laser-Mikrobearbeitungs- und Rolle-zu-Rolle-Lasersystemen für den Photovoltaik-, Medizintechnik- […]

3D-Micromac stellt neues kosteneffizientes System microMARK MCF RXe 200 für die Lasergravur von Brillengläsern vor

3D-Micromac stellt neues kosteneffizientes System microMARK MCF RXe 200 für die Lasergravur von Brillengläsern vor Das neue Lasersystem microMARK RXe 200 garantiert durch den Einsatz von Excimer-Lasern höchste Gravurqualität bei gleichzeitig geringen Investitions- und Betriebskosten. 3D-Micromac, der Spezialist für Lasermikrobearbeitung und ophthalmische Markierungen, führt ein neues System zur Lasergravur von geblockten Linsen ein.

Hanwha SolarOne entscheidet sich für Systeme von 3D-Micromac zur Laserkontaktöffnung für die PERC-Solarzellenproduktion

Hanwha SolarOne entscheidet sich für Systeme von 3D-Micromac zur Laserkontaktöffnung für die PERC-Solarzellenproduktion Strategische Bestellung von microCELL OTF-Lasersystemen mit hohem Durchsatz und Produktivität stärkt die Position von 3D-Micromac auf dem chinesischen Photovoltaik-Markt 3D-Micromac AG, ein führender Anbieter im Bereich Lasermikrobearbeitung und Rolle-zu-Rolle-Lasersysteme für die Branchen Photovoltaik, medizinische Geräte und Elektronik, hat heute die Installation von […]

3D-Micromac AG erweitert Vorstand

3D-Micromac AG erweitert Vorstand Uwe Wagner zum Vorstand berufen Der Aufsichtsrat der 3D-Micromac AG hat Uwe Wagner zum Vorstand bestellt. Er unterstützt seit 01. Oktober 2017 den bisher alleinigen Vorstand Tino Petsch. Uwe Wagner verantwortet damit ab sofort die technologische und die kaufmännische Leitung des Chemnitzer Maschinenbauunternehmens.

3D-Micromac gibt die Einführung eines neuen Systems für selektives Laser-Annealing zur Herstellung von Halbleitern, Leistungsgeräten und Mems bekannt

3D-Micromac gibt die Einführung eines neuen Systems für selektives Laser-Annealing zur Herstellung von Halbleitern, Leistungsgeräten und Mems bekannt microPRO RTP nutzt innovative Optik und umfasst Optionen für punktuelles Step-and-Repeat, Linienscannen sowie mehrere Wellenlängen, um eine hochflexible Laserplattform bereitzustellen.